• Das Spiel [Need for Speed (2015)]

  • Das Spiel

    2014 war nach 2002 das erste Jahr, wo kein neuer Need for Speed-Teil erschien. Am 21. Mai wurde der neue Need for Speed Teil mit einem Teaser-Trailer angekündigt. Das Spiel wird einfach Need for Speed heißen und soll zu den Wurzeln zurückkehren. Es wird illegale Nachtrennen geben mit Tuning und Polizei. Gerast wird in Ventura Bay, wo die Größe der Karte doppelt so groß ist wie in Need for Speed: Rivals. Hauptmerkmale sollen die Konzentration auf Story und den Mehrspielermodus liegen. Daher wird es auch eine Always-Online-Pflicht geben.
    Am ersten Oktober Wochenende gab es eine Closed Beta für Playstation 4 und XBox One. Dort wurden die Server intensiv auf den Start getestet. Das Spiel selbst war bis Level 25 spielbar. In der Vollversion ist das Spiel aktuell bis Level 70 spielbar.

    Es wird fünf Spielmodi geben:

    1. Speed - Geschwindigkeitsmodi
    2. Style - Stil im Rennen beweisen
    3. Build - Belohnungen für das Auto selbst
    4. Crew - Team-Spiel
    5. Outlaw - Zerstörung und Polizei


    Das Spiel selbst erschien am 03. November 2015 in USA und am 05. November 2015 in Europa für Playstation 4 und XBox One - für den PC erscheint das Spiel am 15. (USA) bzw. am 17. März 2016 (Europa).


     



    Kurz-Facts:
    Release: 03. November 2015 (USA, Konsolen-Versionen), 05. November 2015 (Europa, Konsolen-Versionen), 15. März 2016 (USA, PC-Version), 17. März 2016 (Europa, PC-Version)
    Plattformen: Playstation 4, XBox One, PC
    Weitere Besonderheiten oder Editionen:

    • Edition: Need for Speed Digital Deluxe Edition (in Europa nur Digital vorhanden)


     

Umfrage
Need for Speed Payback - Gefällt euch der erste Eindruck?
Ja
Nein
Weiß ich noch nicht
Ergebnisse zeigen
Racing Wars - 9.819 Klicks
Games Reveur - 2.760 Klicks
NFS-Serie - 3.899 Klicks
NFS Mania - 14.583 Klicks
Speedmaniacs - 828 Klicks
NFS Planet - 12.269 Klicks