• Das Spiel [Most Wanted (2005)]

  • Das Spiel

    Ungefähr 100 Autos sind im Angebot - wie zum Beispiel Asiaten, Exoten, Amerikanische Muscle-Autos und Europäische, sowie den klassischen Pursuit Modus mit bis zu 15 Verfolgern. Es wird diesmal Tag und Nacht Rennen geben, sowie Küstenstraße mit Highways, Hafen, Industriegebiet und Stadtgebiet, die mal als Gangmitglied gegen andere Gangs befährt. Für die Playstation Portable heißt das Spiel Need for Speed: Most Wanted 5-1-0, wobei 5-1-0 der amerikanische Polizeicode für Raser ist.

     

    Es gibt folgende Modi:

    • verschiedene Punkt Rennen
    • Mautstationen Rennen (Toll Booth Races)
    • Blitzer Fotos (Speed Trap Photos)
    • Outrun
    • Outrun (Best Route)
    • Circuit
    • Sprint
    • Knockout

    Zudem hat EA Germany am 11. April 2005 eine Pressemitteilung veröffentlicht. Die Pressemitteilung findet ihr natürlich auch auf NFS Streetdogs (siehe unten). Und falls Need for Speed: Most Wanted nicht startet, haben wir als Download die meist gebrauchte D3D9.dll Datei bereitstehen, die vielen Leuten fehlt (siehe auch unten). Der Release war Ende 2005 für XBox360, XBox, PlayStation 2, GameCube, PC, Playstation Portable, Game Boy Advance und Nintendo DS.
    Anfang 2012 wurde die Playstation 2 Version auf Playstation 3 upgegradet und ist aktuell im Playstation Network für 9,99 € runterladbar. Änderungen bei Grafik und Spiel gab es nicht. 2012 erscheint eine weiteres Spiel der Need for Speed Serie mit dem Titel Most Wanted.

    Most Wanted Black Edition:
    Gleichzeitig mit dem Erscheinen von Need for Speed Most Wanted wird EA eine exklusive Sammleredition des Spiels herausgeben - die Need for Speed Most Wanted Black Edition. Diese wird ausschließlich für PlayStation 2, XBox und PC erhältlich sein. Neben der normalen Version des Spiels, welche zusätzliche Fahrzeuge, Teile und Rennen enthalten soll, wird eine Bonus DVD beigelegt, auf der man mit Josie Maran hinter die Kulissen schauen und anderes exklusives Material bestaunen kann. Die Black Edition erscheint in Deutschland nur für die PlayStation 2, in Nordamerika wird sie jedoch für alle genannten Konsolen erhältlich sein.
    Die Features der Black Edition bilden der '67er Camaro und ein speziell getunter BMW M3 GTR als Straßenversion, sowie drei exklusive Rennen, eine zusätzliche Verfolgungschallenge und einige einzigartige Wagen. Dazu zählen unter anderem Toyota Supra, Lotus Elise, Porsche 911 GT2, Mercedes-Benz SL 65 AMG, Mercedes-Benz SL 500, Porsche 911 Carrera S und die Corvette C6.R, sowie die Corvette C6. Diese stehen in den Online-Modi und für Schnelle Rennen zur Verfügung und sollen mit normalerweise nicht vorhandenen Teilen aus- und aufgerüstet sein.
     



    Kurz-Facts:
    Release: 16. November 2005 (USA), 24. November 2005 (Europa)
    Plattformen: PC, Playstation 2, GameCube, GameBoy Advance, XBox, XBox360
    Weitere Besonderheiten oder Editionen:

    • Edition: Need for Speed: Most Wanted Black Edition (PC [nur USA], Playstation 2 [USA und Europa], XBox [nur USA]).
    • Edition: Need for Speed: Most Wanted 5-1-0 (PSP).


     

Umfrage
Need for Speed Payback - Gefällt euch der erste Eindruck?
Ja
Nein
Weiß ich noch nicht
Ergebnisse zeigen
NFS Mania - 14.666 Klicks
Games Reveur - 2.830 Klicks
NFS-Serie - 3.938 Klicks
Speedmaniacs - 937 Klicks
Racing Wars - 9.848 Klicks
NFS Planet - 12.315 Klicks