• Das NFS Streetdogs Team wünscht allen

    Frohe Weihnachten 2007


    sowie besinnliche Festtage. Genießt die Tage und lasst euch reichlich Beschenken.

  • Lukas am 24.12.2007 um 16:00 Uhr
  • The NFS Streetdogs Team wishes every every visitor

    Merry Christmas 2007.
  • Lukas am 24.12.2007 um 16:00 Uhr
  • Heute erschien der Patch für Need for Speed: Pro Street (DVD-Version). Der Patch behebt einige wenige Probleme sowie fügt den LAN-Modus ein. Die Größe von fast 230 MB ist zwar viel, doch eine Empfehlung wert.

  • Lukas am 18.12.2007 um 20:31 Uhr
  • Es wird bald seitens EA einige neue Fahrmöglichkeiten für NFS: Pro Street geben. Im sogenannten Booster Pack, der noch Dezember zum kostenfreien Download erscheinen soll, soll es zwei neue Tracks und 16 neue Cars geben. Diese Strecken und Autos werden in dem dazugehörigem Trailer vorgestellt. Die beiden neuen Tracks sind:

    • Porsche Teststrecke Leipzig (Deutschland)
    • Tokyo Speedway (Japan)

    Unter den Cars befindet sich auch zum Beispiel der neue Bugatti Veyron 16.4, drei weitere Porsches und viele Autos mehr. Alle Informationen findet ihr im Trailer zum Booster Pack.

  • Lukas am 15.12.2007 um 11:50 Uhr
  • Das Jahr neigt sich dem Ende hin und manche wissen gar nicht, wer hinter NFS Streetdogs steht. Unser großes Forum hat nun einen Einblick gewährt, wer und was dahinter steckt. Auch wird über die Geschichte des Forums berichtet. Alle Informationen erhält man auf unserer Artikel Seite About the Board.
    Für die Zukunft, also das Jahr 2008, wollen wir anmerken, dass wir dann wieder ein Need for Speed: High Stakes Moddelingcontest planen. Wir suchen diesesmal verstärkt nach Designern, besonders auch aus dem englischsprachigem Raum.
  • Lukas am 09.12.2007 um 17:46 Uhr
  • Falls ihr Probleme habt, NFS: Pro Street auf dem PC zu spielen, dann wird ihr euch bis Ende Dezember geduldigen müssen. Dann soll ein Patch erscheinen, der die meisten Ruckler beheben soll. Falls NFS Pro Street schon spielbar läuft, würden wir uns freuen, wenn ihr ein Screenshot eures Pro Street Autos in unseren Showroom hochladet.
    Auf Converttable.eu wird der Prototyp eines Autosimulationsplatzes für Videospiele präsentiert. Vermessen wurde dafür ein Ferrari F355, um echtes Sportwagenfeeling zu garantieren. Normalerweise nimmt so etwas immens viel Platz im Wohnzimmer ein und auch die Freundin ist selten begeistert von so einem Sportgerät. Wenn der Converttable euch gefällt kann man auf der Website dazu seine Meinung abgeben und sich an der Umfrage beteiligen. Denn erst mit ausreichend positivem Feedback, kann die Sache in Produktion gehen.
  • Lukas am 08.12.2007 um 13:56 Uhr
  • Es ist möglich, auf eine noch aktuell komplizierte Art durch das HEX-System weitere Cars freizuschalten. Wer sich daran traut, sollte ein Blick in den Beitrag im NFS Unlimited Forum werfen. Zusätzlich habe ich für ein ein Language Changer, um die Sprache von NFS Pro Street zu ändern. Und auch in der NFS-Szene geht das Rennen wieder los:

    Auf Consoles kann wieder richtig Gas gegeben werden. Need for Speed ist mit dem neusten Teil Pro Street zurück auf den virtuellen Rennstrecken. Derzeit wird noch an den Regeln gefeilt. Doch bis dahin könnt ihr ein Exemplar des Racers aus dem Hause Electronic Arts auf Consoles gewinnen. Alles was ihr dafür tun müsst ist einfach in die Comments der Consolesnews zu schreiben was du so unverwechselbar gut an der NfS Reihe findest. Einsendeschluss ist der 03.12.2007
  • Lukas am 28.11.2007 um 19:25 Uhr
  • Pünktlich zum Start von Need for Speed Pro Street fand der Good bye Cup im Vorgängerteil "Carbon" einen Sieger. Mike 'OAM Extem' Hesse vom Clan Opus Aeternus Magistri ließ der Konkurenz keine Chance und fuhr auf den 1. Platz!
    Am 23.10.2007 war der Startschuss für den Consoles NfS Carbon Good-bye-Cup. Insgesamt nahmen dreizehn Fahrer aus Clans wie GEC, OAM oder drusja am wohl letzten NfS Carbon Cup teil. OAM Extem ging dabei als Favorit in das Turnier und lies über den Cup hinweg keine Zweifel aufkommen, dass der Cupgewinn nur über ihn zu holen ist. Ihm stellte sich im entscheidenen Overall-Finale Lukas 'GEC-KP Ninjaaa' Büscher in den Weg, der bereits schon im Winnerbracket das Nachsehen gegen Extem hatte. Auch im Finale konnte er nichts gegen den jungen Fahrer aus Wehretal ausrichten und verlor letztlich klar mit 2:0.
    Auf Extem wartet nun ein Xbox 360 Skin von Madrics, sowie ein Consoles Lainyard und 3 Monate Premium.

  • Lukas am 28.11.2007 um 19:01 Uhr
  • Der Showroom für eure NFS: Pro Street Autos wurde nun eröffnet. Ihr könnt nun uns Screenshots eurer Autos zeigen und wie stellen sie in den Showroom. Somit könnt ihr zeigen, wie kreativ ihr seid.
    Das Windows Vista Magazin hat Screenshots von NFS: Pro Street erstellt, womit mit schön die Unterschiede der Grafik von Low und High sehen kann. Fast gleichzeitig hat PC Games Hardware einen Test auf unterschiedlichsten PCs gemacht und gibt auch Tipps, wie man auf langsameren PCs das Spiel zum laufen bekommt.
    Zusätzlich habe wir noch einige neue Cheats in unsere Cheat-Sektion hinzugefügt.
  • Lukas am 25.11.2007 um 12:56 Uhr
  • PC Games Hardeware haben noch einmal nachgelegt und zehn Vorher-Nachher-Bilder des Schadensmodell erstellt. Das Schadensmodell kann an einigen Seiten überzeugen, an anderen Seiten sieht es doch merkwürdig aus. Am besten macht ihr euch selbst ein Bild.

  • Lukas am 18.11.2007 um 19:41 Uhr
Umfrage
Need for Speed Payback - Wie gefällt euch das Spiel?
Top Spiel:

61.5% (8)
Ohje:

23.1% (3)
Ist gut:

15.4% (2)
Stimmen: 13
Umfrage beendet!
Ergebnisse zeigen
Games Reveur - 3.173 Klicks
NFS Planet - 12.697 Klicks
Speedmaniacs - 1.303 Klicks
NFS Mania - 15.324 Klicks
NFS-Serie - 4.296 Klicks