• Electronic Arts hat weitere Darsteller für den neuen Need for Speed Film bestätigt. Michael Keaton, bekannt aus den Batman Filmen in den 90ern, und Dakota Johnson, die bereits in The Social Network und dem Film 21 Jump Street mitspielte, werden die Liste der bereits bekannten Darsteller erweitern.

    Weiterhin wurden weitere bereits bekannte Darstellernamen von Electronic Arts nochmal direkt benannt, wie zum BeispielAaron Paul, Kid Cudi, Dominic Cooper, Imogen Poots, Ramon Rodriguez, Rami Malek und Harrison Gilbertson. Regie führt Scott Waugh und Autor ist John Gatins.

    Neue Details zur Story gibt es weiterhin nicht. Sollte es dort was neues geben, werden wir euch natürlich auf dem laufenden halten. Bei der Story werden natürlich drauf achten, nicht zu viele Informationen ohne Spoiler-Schutz zu geben. Wir werden uns da eine Möglichkeit ausdenken, um euch nicht das Ende zu verraten und es nur denen mitzuteilen, die daran Interesse haben.

    Weitere brandheiße News bekommst du Top-Aktuell als Fan unserer Facebook Seite immer auf deiner Timeline!

    • Share
    • Share on MySpace

  • Lukas am 08.02.2013 um 12:23 Uhr
Umfrage
Need for Speed Payback - Wie gefällt euch das Spiel?
Top Spiel:

61.5% (8)
Ohje:

23.1% (3)
Ist gut:

15.4% (2)
Stimmen: 13
Umfrage beendet!
Ergebnisse zeigen
Speedmaniacs - 1.303 Klicks
NFS-Serie - 4.296 Klicks
NFS Planet - 12.699 Klicks
Games Reveur - 3.175 Klicks
NFS Mania - 15.325 Klicks