Need for Speed The Run: 2 neue Autos | Spiel gegen die Entwickler


Am 18. November 2011 kannst du von 23 Uhr bis 1 Uhr auf der Playstation 3 oder der XBox 360 gegen die Entwickler spielen. Am 17. November werden dafür die IDs bekannt gegeben. Zudem gibt es noch zwei neue Autos.

Lexus LFA:
Lexus betritt mit dem LFA die Welt der 320 km/h Supercars. Erreicht wird dies mit einem 4.8L V10 Motor sowie Karbonfaserbauteilen um das Gewicht zu verringern. Der Motor kann in nur 0.6 Sekunden von Null in den roten Drehzahlbereich aufdrehen. Das veranlasste die Lexus Ingenieure, ein digitales Display zu nutzen, da die Drehzahlnadel einfach nicht schnell genug war. In Need for Speed The Run hörst du das "Brüllen eines Engels" während du es mit den schnellsten Supercars der Welt aufnimmst.

Porsche Carrera GT:
Mit seinem Motor, der als Prototyp ursprünglich für das Endurance Racing konzipiert wurde, ist der Porsche Carrera GT eine Gewehrkugel mit 320 km/h. Auch wenn die Produktion schon 2006 eingestellt wurde, ist dieser V10 keineswegs vergessen. Mit 604 PS, 15" Bremsen und einem automatischen Spoiler, der ab 110 km/h selbsttätig adjustiert, ist der Carrera GT sowohl eine Schönheit im Design als auch im Sound. In The Run wirst du die Lautstärke anheben, damit du das unvergleichliche Heulen des Doppelauspuffs hören kannst. (Dieses Fahrzeug ist Playstation 3 exklusiv)


NFS The Run 13. November 2011, 14:41 Uhr Lukas
Diese News auf einer Social Media Plattform teilen: