Need for Speed World: 2 neue Autos | Ruhestand für Fahrzeuge


Renault Sport Mégane R.S.:
Der Renault Sport Mégane R.S. bringt nicht nur herausragende Leistung, sondern auch Styling für echte Enthusiasten mit sich. In Bezug auf den nächsten NFS World Cop Car war die Entscheidung klar. Als Hommage an die französischen Gesetzeshüter, ist diese "Gendamerie Edition" mit Kuhfängern und natürlich Blinklichtern ausgerüstet. Die "250" interpretiert die PS dieses T2 Wagens, während die "112" die französische Rettungsnummer darstellt. Mit ausgestellten Kotflügeln und Heckdiffusor ist der R.S. bereit für den Einsatz. Hol ihn dir jetzt beim Car Dealer!

Pontiac Firebird Formula:
1978 war ein tolles Jahr, als die Ingenieure von Pontiac ihre Kreativität einsetzten um eine Harmonie zwischen PS und Handling zu erschaffen: Den Pontiac Firebird Formula. Firebird und Pontiac wurden zu bekannten Namen, als die Verkaufzahlen mit der immensen Popularität in die Höhe schossen. Mit seinem 350 Kubikzoll großen Big-Block-V8 bietet der Firebird Formula reichlich Leistung. Aber auch sein direkteres Handling macht aus ihm das ideale Stufe-2-Muscle-Car mit hervorragender Performance auf der Straße oder Rennstrecke. Breite die Flügel aus und gleite ins Ziel, indem du dir diesen Wagen noch heute beim Autohändler holst.

Ruhestand für Fahrzeuge:
Anfang nächster Woche, am 7. Dezember werden bei Need for Speed World regelmäßig einige Autos in den Ruhestand geschickt. Wenn du also ein Auge auf eines der folgenden Fahrzeuge geworfen hast, dann schlage jetzt zu, solange du noch kannst. Um dir die Entscheidung zu erleichtern, sind alle genannten Autos die GANZE WOCHE UM 30% REDUZIERT! Die folgenden Flitzer werden dann bis ins nächste Jahr hinein nicht mehr zu kaufen sein:
- Porsche GT3 RS
- Porsche GT3 RS Cop Version
- Audi R8 HP Cop
- Chevrolet Corvette Z06 “The Beast “
Wenn dir eines der vorgenannten Fahrzeuge bereits gehört oder du es vor dem 7. Dezember erwirbst, kannst du natürlich auch über den Termin hinaus weiter damit fahren! Die Fahrzeuge, die für eine individuelle Zeit in den Ruhestand geschickt werden, werden immer EINE WOCHE vorher angekündigt. Diese Autos werden in Zukunft wieder verfügbar sein, aber ohne garantierte Zeitangabe.


NFS World 02. Dezember 2011, 13:08 Uhr Lukas
Diese News auf einer Social Media Plattform teilen: