NFS World: Neuer Modus und neues Auto


Mit dem nächtlichen Wartungsupdate kamen gleich zwei Neuerungen zu Need for Speed World.

1. Der Spielmodus TREASURE HUNT

Jeden Tag werden 15 Items auf der Karte verteilt. Nutze die Map und die Minimap um alle zu finden. Hast du alle eingesammelt, erhältst du Geld sowie Reputation. Mit der "MAP" kannst du den allgemeinen Bereich erkennen, in dem die Items liegen. Fahre dort hin und suche dann mit der Minimap die richtige Position. Wenn du nahe an einem Item bist, zeigt dir der Treasure Radar die Richtung und die Entfernung zum nächstgelegenen Treasure Item an. Aufsammeln kannst du die Iteams einfach in dem du durch sie hindurch fährst.

Im HUD siehst du, wie viele Schätze du schon gesammelt hast. Im Profilfenster im Unterschlupf kannst du deinen Fortschritt ebenfalls verfolgen.

Der Spielmodus wird jede Nacht um 0 Uhr GMT (1 Uhr deutscher Zeit) zurück gesetzt. Eine Uhr-Anzeige rechts unten im HUD zeigt dir an, wie viel Zeit dir in der aktuellen Runde noch verbleibt.

2. Team Need for Speed BMW Z4 GT3

Den genannten Wagen kannst du ab sofort beim Autohändler erwerben. Die "Dubai Edition" überträgt den siegreichen Wagen aus dem diesjährigen 24h Dubai Rennen auf die virtuellen Strecken von Need for Speed World.


NFS World 29. Juni 2011, 21:20 Uhr Lukas
Diese News auf einer Social Media Plattform teilen: