Need for Speed World: Pagani Zonda F | Audi Quattro 20V


2005 im Rahmen des Genfer Automobilsalons vorgestellt, ist der Zonda F eines der schnellsten Superautos die jemals hergestellt wurden. Durch die Anwendung von Paganis Erfahrung in Karbonfaserkonstruktionen ist der Zonda der Vorreiter in Ergonomie und Leistung. Viel Handwerkskunst ist in die Erschaffung eines leichten, luxuriösen und vor allem schnellen Fahrzeugs geflossen. Wenn du das Gaspedal antippst und das Auto erwacht, wirst du dich wie in einem Jagdflugzeug beim Takeoff fühlen, das seinen Motor an die Leistungsgrenze bringt. Der Zonda F bezieht seine Kraft aus einem potenten Mercedes-Benz V12 Motor, der den Wagen mit Leichtigkeit auf über 340 km/h katapultiert. Wenn du das noch mit einigen Zubehörteilen kombinierst, bist du immer ganz vorne mit dabei. Mit fast 660 PS wirst du keine Probleme haben, es mit jedem anderen TIER 3 Wagen aufzunehmen. Der Zonda F ist nur für kurze Zeit erhältlich! Hole ihn dir jetzt beim Car Dealer!

Als Audi sein Quattro Allrad vorstellte, setzte man damit die Rally Welt derart in Flammen, dass das System seitdem in jedem Audi Allradfahrzeut eingesetzt wird. Angetrieben von einem 5-Zylinder Motor hat sich dieses deutsche Cupé in die Geschichte gefahren und die Rennsportwelt im Sturm genommen. Dabei hat dieser Renner etwas begonnen, was zum Standard für alle künftigen AWD Autos werden sollte. Der Audi Quattro 20V ist eine hochkonzentrierte High-Tech Ladung die die technische Vorreiterrolle von Audi zementierte. Hol ihn dir jetzt beim Car Dealer!


NFS World 28. Dezember 2011, 21:17 Uhr Lukas
Diese News auf einer Social Media Plattform teilen: