NFS Pro Street: Q&A von NFS Unlimited


Vor einem Monat gab es bei NFS Unlimited die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Nun sind die Antworten da und NFS-Planet hat sie auch ins Deutsche übersetzt. Danke dafür an die Kollegen von NFS-Planet.

1. Werden Stoßstangen, Türen etc. vom Wagen herunterhängen, wenn sie beschädigt werden?
Stoßstangen, Motorhauben und Spoiler werden herunterhängen, herumschwingen - beeinflusst durch den Wind - und eventuell vom Wagen heruntergerissen. Mit Türen wird das nicht passieren, denn wir wollen nicht den Eindruck vermitteln, dass jemand in diesen Kollisionen verletzt wird.


2. Wie genau sind die Physikberechnungen im Spiel? Und bietet das Handling der Wagen sowohl Simulation als auch Arcade (den typische NFS Stil)?
Die Physics sind ziemlich genau und glaubwürdig dieses Jahr. Wir haben das System komplett neu geschrieben und es funktioniert bestens. Wir bieten eine Breite Palette an Hilfen (Assists) an, die sowohl das Steuern und Bremsen im NFS-Stil ermöglichen, als auch eine zusätzliche Herausforderung, wenn man die Assists runterregelt oder ausschaltet. Man kann sich den Stil im Spiel selbst aussuchen. Man sollte aber im Hinterkopf behalten, dass die Bestzeiten wahrscheinlich von den Personen gefahren werden, die weniger Assists verwenden.


3. Wird der Schaden am Wagen die Performance "weise" beeinflussen? Zum Beispiel wenn ein Spoiler abbricht, wird dadurch das Handling und Anpresskraft beeinflusst?
Ja zu beidem. Schaden kann die Aerodynamik des Wagens verändern und das wird die Höchstgeschwindigkeit auf alle Fälle beeinflussen. Wir sind allerdings vorsichtig mit unserem Tuning, denn der Schaden soll nicht als Strafe angesehen werden. Wir wollen, dass die Spieler aggressiv und am Limit fahren, also ein paar Beulen und Kratzer sind zu erwarten. Allerdings wenn man mit hoher Geschwindigkeit in eine Wand fährt, wird man das entsprechende Ergebnis erhalten.


4. Werden die Physics in Drift- und Drag-Rennen unterschiedlich zu den Physics in normalen Rundkursrennen sein? Falls ja, wie wirkt sich das aus? Und wie sehr werden die Unterschiede das Handling der Wagen beeinflussen?
Die Physics sind die gleichen in allen Modi. Die Unterschiede zeichnen sich durch die Levels und Typen der Hilfen (Assists) aus, die für die Rennen verfügbar sind. Wir wollen mit ProStreet ein Spiel machen, das man sowohl einfach nehmen und spielen kann, als auch mehr Herausforderung liefern kann, je mehr man sich darin vertieft.


5. Wird der Wagen des Spielers eine Schadensanzeige haben? Falls ja, wird der Wagen ab einem bestimmten Punkt anfangen zu rauchen oder sogar in Flammen aufgehen und nicht mehr laufen?
Man kann sein Auto zerstören dieses Jahr, was bedeutet dass man das Rennen verloren hat. Ein Rennen zu verlieren ist aber nicht das Ende der Welt, denn man kann immer noch den gesamten Raceday gewinnen und in der Karriere weitermachen...man muss nur in den anderen Events gut sein! Wie bereits gesagt, der Schaden soll keine Bestrafung sein, NFS ProStreet ist keine Simulation. Der Schaden soll cool aussehen und sich so anfühlen - der zusätzliche Kick, dass wenn man zu weit geht, man aus dem Rennen ausscheidet. Dann wird es Zeit, einige Reparaturen vorzunehmen.


6. Wie viel verträgt ein Wagen? Ist es möglich mit 200 km/h in eine Wand zu fahren und man bekommt eine verbeulte Stoßstange und ein paar Kratzer, oder wird der größte Teil der Front in kleinen Teilchen um das Auto fliegen?
Die Wagen vertragen einiges, aber wir wollen auch keine perfekte Simulation des Schadensmodells, denn mit einer verkrüppelten Steuerung auf den Strecken herumfahren, macht nicht wirklich Spaß. Wenn man mit 200 gegen eine Wand fährt, wird es mit diesem Event aber höchstwahrscheinlich vorbei sein.


7. Wie wird die Aerodynamik von durch Autosculpt veränderten Wagen (& Wagen als Ganzes) durch den Schaden während dem Rennen beeinflusst?
Wenn der Spoiler oder Stoßstange abgerissen wird, beeinflusst das natürlich die Areodynamik, aber es beendet nicht das Rennen. Man wird kein Problem haben, das Event zu beenden (und/oder zu gewinnen), solange man seinem Wagen nicht noch schlimmeres antut.


8. Erlauben es die Physics auch auf 2 Rädern zu fahren, wenn man eine Kurve zu schnell nimmt?
Durchaus, ich mache das die ganze Zeit. Das passiert auch, wenn ich über ein Trümmerstück auf der Straße fahre!


9. Wird der Motor kaputt gehen, wenn man in einem Rennen zu sehr überdreht?
Das kann im Drag-Modus passieren, aber sonst nicht. Das wäre zu bestrafend und trägt nicht viel zum Spaß bei.


10. Werden die Reifen durch zuviel Durchdrehen abgenutzt?
Nein, das Spiel soll Spaß machen und nicht frustrieren. Wir denken nicht, dass sich Reifenwechsel wie haufenweise Fun anfühlen!


11. Werden Carbon Teile widerstandsfähiger sein, als normale Teile?
Die Teile werden sich so verhalten, wie man es von ihnen erwartet. Das ist die Schönheit des prozeduralen Schadenssystems.


NFS ProStreet 21. Juli 2007, 17:33 Uhr Lukas
Diese News auf einer Social Media Plattform teilen: