Monatsrückblick Nr. 84: Februar 2020


Handfeste News gab es im Februar nicht, aber trotzdem kam eine Ankündigung des nächsten DLCs für Need for Speed: Heat, welcher laut einer Aussage von Electronic Arts aus dem Januar neue Autos beinhalten soll. Die Autos wurden bislang nicht vorgestellt, es gibt aber einen sogenannten Schwarzmarkt. Einen ungefähren Ablauf des Marktes könnt ihr in unseren News nachlesen. Erscheinen soll der DLC für alle bereits am Dienstag. Sobald es neue Informationen gibt, erhaltet ihr sie natürlich auf NFS Streetdogs. Eine Interessanter Fakt ist noch weiter, dass nun bestätigt wurde, dass Criterion Games sich um die Zukunft von Need for Speed kümmert und dies nicht mehr Ghost Games angehört. Damit wurde indirekt bestätigt, dass weiterhin ein neuer Teil erschein, der vermutlich 2021 erscheinen wird.

Und zusätzlich ist NFS Streetdogs bei Instagram. Schaut doch mal bei uns vorbei! Weitere brandheiße News bekommst du Top-Aktuell als Fan unserer Facebook Seite immer auf deiner Timeline!


Monatsrückblick 29. Februar 2020, 16:59 Uhr Lukas
Diese News auf einer Social Media Plattform teilen: