NFS Heat: Das Spiel


BildDas Spiel wurde auf vermehrte Art und Weise angekündigt. Die erste Bestätigung stammt aus dem Sommer 2018, dass im Geburtstagsjahr der Need for Speed Serie, welche 2019 25 Jahre alt wird, ein Highlight kommen wird. Dann hat Ben Walke, der Community-Manager von Need for Speed, am 05. Februar 2019 gepostet, dass es noch nicht Zeit ist, über Need for Speed zu sprechen, die Zeit aber dafür noch kommen wird. Eine weitere Bestätigung stammt aus dem Finanzbericht von Electronic Arts, wo den Investoren bereits ein namenloses Need for Speed angekündigt wurde. Anfang Mai wurde dann bekannt, dass das Spiel "Cops vs. Racer" im Mittelpunkt stehen wird. Endgültig wurde das Spiel Need for Speed: Heat am 14. August 2019 offiziell auf YouTube angekündigt.

Bild Bild Bild

Das Spiel, welches von Ghost Games entwickelt wurde, hat eine Misschung zwischen Underground Style vom 2015er Need for Speed und den legalen Straßenrennen wie in ProStreet. Ein großer Kritikpunkt von Need for Speed [2015] war die Always-Online-Funktion, die in diesem Fall wegfiel. Die Stadt von Need for Speed: Heat heißt "Palm City" und ist im Stil an Miami angelehnt. Zusätzlich gibt es eine Companion App, wo man vom Handy aus alle Autos tunen und anpassen kann kann. Dafür sind diesesmal Mikrotransaktionen und Lootboxen entfallen.

 

Das Spiel erschien am 08. November 2019 für Playstation 4, XBox One und PC, via EA/Origin Access konnte man bereits ab dem 05. November 2019 spielen.

 



Kurz-Facts:
Release: 8. November 2019
Plattformen: Playstation 4, XBox One und PC
Weitere Besonderheiten oder Editionen:

  • Digital Deluxe Version (nur als digitaler Kauf vorhanden)

NFS Heat 08.01.2019, 18:51 08.11.2019, 21:04 Lukas
Diese Seite auf einer Social Media Plattform teilen: